Säumerfest Stansstad - Auftakt zur Säumerwoche 

einzigartiges

Unterhaltung

 

Saumtiere: ...beleben Erinnerungen ans Vergessene. Die Säumer mit ihren Saumtieren kommen auf den alten Waren-Umschlagplatz bei der Sust und beziehen Ihr Nachtquartier.  Die Pferde, Esel Pony und Maultiere bilden den Charakter zum Säumerfest. Säumer mit den Saumtieren sind ein integrierter Bestandteil auf dem Festareal. Am Sonntag erfolgt der Start als historischer Saumzug zur Wanderwoche bis nach Domodossola, ab dem Festgelände.

Kultur und Brauchtum: Verschiedene Unterhaltungselemente ermöglichen das Eintauchen in die Regionen an der Sbrinz-Route, stärken Freundschaften und schaffen neue Begegnungen.  Volkskultur und Brauchtum von Gestern und Heute steht im Mittelpunkt.                                                                                                                

Samstag 17. August 2019


Luzia Bonilla und Michael Kobi
sind Lucy & Lucky Loop 

...die beiden unterhalten am Samstag kleine wie auch grosse Kinder und bringen viele zum Staunen!

Nur für starke Nerven!
Die Shows am Vertikal-Tuch bieten den Besuchern Poesie auf atemloser Höhe. Sinnlich und verführerisch. Diese Performance mit rasanten Tricks sorgen für Nervenkitzel!  

...Strassentheater, Clownerie, Artistisch balancierend virtuos zwischen Anmut, Charme, und Musik. Die beiden Clowns spielen sich im Eiltempo in die Herzen des Publikum und lassen dabei kein Fettnäpfchen aus.
 

  

  • atemraubend
    atemraubend
  • ausdruckstark
    ausdruckstark
  • Luzia mit Partner
    Luzia mit Partner
  • Seiltechnik
    Seiltechnik


Krienser Halszither Musik 
Ihr Spiel ist ganz der Tradition verpflichtet. Sie musizieren am liebsten in einer gemütlichen Runde und gewinnen neue Halszitherfreunde. Oft gestalten sie den musikalischen Rahmen für Gottesdienste, Geburtstage oder auch Hochzeiten. Das Ziel: Die aktiven Musikanten der Zither-Szene einem breiteren Publikum vorzustellen. 




 


Sonntag 18. August 2019


Chrienser Husmusig
Das Besondere an der Chrienser Huusmusig ist die Instrumentierung. Mit der Mandola ist ein Instrument dabei, das die vorgetragenen Melodien mit einer zweiten oder dritten Stimme untermalen kann. Das Repertoire besteht vorwiegend aus traditionellen, anspruchsvollen Stücken aus dem volkstümlichen Bereich. 







  • 20150823_123644
    20150823_123644
  • 20150823_124332
    20150823_124332
  • 20150823_141307
    20150823_141307
  • 20150823_124423
    20150823_124423
  • 20150823_141027
    20150823_141027
  • 20150823_141202
    20150823_141202
  • 20150823_141359
    20150823_141359
  • 20150823_144752
    20150823_144752
  • 20150823_144637
    20150823_144637
  • 20150823_144924
    20150823_144924